Error message

  • Warning: preg_match() [function.preg-match]: Compilation failed: disallowed Unicode code point (>= 0xd800 && <= 0xdfff) at offset 1811 in ctools_cleanstring() (line 157 of /home/content/t/h/o/thomaseller/html/naturwissenschaft_und_politik/sites/all/modules/ctools/includes/cleanstring.inc).
  • Warning: preg_match() [function.preg-match]: Compilation failed: disallowed Unicode code point (>= 0xd800 && <= 0xdfff) at offset 1811 in ctools_cleanstring() (line 157 of /home/content/t/h/o/thomaseller/html/naturwissenschaft_und_politik/sites/all/modules/ctools/includes/cleanstring.inc).
  • Warning: preg_match() [function.preg-match]: Compilation failed: disallowed Unicode code point (>= 0xd800 && <= 0xdfff) at offset 1811 in ctools_cleanstring() (line 157 of /home/content/t/h/o/thomaseller/html/naturwissenschaft_und_politik/sites/all/modules/ctools/includes/cleanstring.inc).
  • Warning: preg_match() [function.preg-match]: Compilation failed: disallowed Unicode code point (>= 0xd800 && <= 0xdfff) at offset 1811 in ctools_cleanstring() (line 157 of /home/content/t/h/o/thomaseller/html/naturwissenschaft_und_politik/sites/all/modules/ctools/includes/cleanstring.inc).
  • Warning: preg_match() [function.preg-match]: Compilation failed: disallowed Unicode code point (>= 0xd800 && <= 0xdfff) at offset 1811 in ctools_cleanstring() (line 157 of /home/content/t/h/o/thomaseller/html/naturwissenschaft_und_politik/sites/all/modules/ctools/includes/cleanstring.inc).
  • Warning: preg_match() [function.preg-match]: Compilation failed: disallowed Unicode code point (>= 0xd800 && <= 0xdfff) at offset 1811 in ctools_cleanstring() (line 157 of /home/content/t/h/o/thomaseller/html/naturwissenschaft_und_politik/sites/all/modules/ctools/includes/cleanstring.inc).
  • Warning: preg_match() [function.preg-match]: Compilation failed: disallowed Unicode code point (>= 0xd800 && <= 0xdfff) at offset 1811 in ctools_cleanstring() (line 157 of /home/content/t/h/o/thomaseller/html/naturwissenschaft_und_politik/sites/all/modules/ctools/includes/cleanstring.inc).
  • Warning: preg_match() [function.preg-match]: Compilation failed: disallowed Unicode code point (>= 0xd800 && <= 0xdfff) at offset 1811 in ctools_cleanstring() (line 157 of /home/content/t/h/o/thomaseller/html/naturwissenschaft_und_politik/sites/all/modules/ctools/includes/cleanstring.inc).
Mosaic 18
Mosaic 18
enthalten, hauchen wir Kohlensaeure und Wasser aus, die Ausleerungen von Harn und Koth erfolgen nach wie vor, die Haare wachsen, die Naegel verlaengern sich, und Schweiss und Schleim entziehen dem Koerper von Stunde zu Stunde seine wesentlichsten Bestandtheile. Und wenn die Enthaltsamkeit fortdauert, dann verraeth sie sich nur zu bald durch eine betraechtliche Abnahme des Gewichts unseres Koerpers.“ Ferner S. 63: „Wenn der Ersatz aufhoert, waehrend die Ausgaben fortdauern, dann aendert sich alsbald die Zusammensetzung der Gewebe, und das Blut, das nicht nur fuer die Gewebe, sondern auch fuer sich selbst einkauft, macht in einigen Tagen oder, wenn es hoch kommt, in wenigen Wochen Bankrott. Denn der Sauerstoff, den wir einathmen, zehrt vom Blut, dessen Einnahmen stocken.“ Und S. 49: „Allen Stoffen unseres Koerpers wird naemlich Sauerstoff der Luft zugefuehrt den wir unablaessig einathmen. Kein Stoff aber greift maechtiger als der Sauerstoff in das Werden und Vergehen der organischen Verbindungen ein. Vor der anhaltenden Wirkung des Sauerstoffs hat keine organische Verbindung unsers Koerpers Bestand.“ Am ersten schwinden unter dem verzehrenden Einfluss des Sauerstoffs die Fette, dann die Muskeln, das Herz, Milz und Leber, am spaetesten die Nerven und das Hirn – eine merkwuerdige Erscheinung, da sie aus den wandelbarsten Stoffen unsers Koerpers, aus Fett und Eiweiss bestehen; eine bis jetzt noch unerklaerte Erscheinung, die aber trotzdem das spaete Absterben der geistigen Thaetigkeit erklaert. Doch die Folgen des Hungerns oder Fastens erstrecken sich noch weiter. Wo die Menge und Mischung des Stoffs, veraendert sich auch die Form der Verrichtung.